Donnerstag, 21. August 2014

FBM 2014

Nachdem ich ja nun als freie Journalistin auf der Frankfurter Buchmesse sein werde, habe ich mir natürlich Gedanken zu meiner Berichterstattung gemacht. Was mich brennend interessiert, ist was große Publikumsverlage über die Selfpublisher Szene denken. Warum sie das Potenzial, was dort geboten wird nicht für sich nutzen. warum sie auf Importe setzen, oder auf altbewährte Namen. Ich bin gespannt wie deren Aussagen sind. Leider werde ich nur den Samstag dort sein. Und das auch nicht ganz, da ich noch zur BuCon nach Dreieich möchte. Doch in Leipzig werde ich an allen Tagen dort sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen